+ Sa 15.08.2020, Beckum, Elisabeth-Wibbelt-Str. 1, 15 - 18 Uhr: Solarstrom für alle! +

Solarstrom für alle - große und kleine Anlagen - Alle die Sonne nutzen

Am 15.8.2020   möchten wir Ihnen die Energiewende ein Stück näher bringen. Mit unserer Solarparty möchten wir Sie motivieren, denn viele können ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wir, der Solarenergie Förderverein, Infostelle Ost-Münsterland, werden mit Ihnen unsere persönlichen Erfahrungen teilen. Vom Bau der Anlagen, unserer persönlichen Motivation und Informationen über alle rechtlichen und finanziellen Fragen rund um die Solaranlagen und Speicher.

Und zu den Stecker-Solaranlagen mit Vorführanlage ist der Experte Rüdiger Brechler von Landesverband NRW der DGS dabei. Seit 2018 ist es auch in Deutschland erlaubt, kleinere Photovoltaikanlagen direkt über einen Stecker an bestehenden Stromkreisen in Wohnungen oder Häusern anzuschließen. Bis zu 20% des eigenen Strombedarfs lassen sich auf diese Weise günstig, technisch sicher und gleichzeitig klimafreundlich direkt vor Ort erzeugen. Doch auch bei diesen einfachen "plug & play"-Geräten gibt es einige Rahmenbedingungen, die interessierte Anwender\*innen kennen und beachten sollten.

Sind solche Geräte auch für meine Mietwohnung geeignet? Wo können Stecker-Solargeräte gekauft werden? Wie teuer und wie wirtschaftlich sind diese Anlagen? Welche Formalitäten gilt es zu beachten? Auf diese und auch andere Fragen wird Rüdiger Brechler gerne eingehen.

Marcel Brinkmann von der Firma Solaranker in Ahlen wird alles zu Insel-PV-Anlagen erläutern und vorführen.

Weiter wird es Beiträge zu Bürgerenergieprojekten von Insider zuhören geben.

Wir laden Sie herzlich ein, am  15.8.2020 von 15 bis 18 Uhr vorbeizukommen und andere Interessierte sowie viele Fragen mitzubringen.

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.