+ Do 08.03.2018, Steinhagen, Rathaus, 19:30 Uhr: Bauen mit der Energiewende - Mut zur Zukunft +

In Kooperation mit dem Umweltamt Steinhagen

Kinofilm und Diskussion

Wer richtig mit der Energiewende plant, baut oder saniert, kann viel Geld sparen.Wie die private Energiewende im eigenen Haus gelingt, zeigt der Kinofilm "Bauen mit der Energiewende". Bauen mit der Energiewende, das hat viel mehr als nur ökonomische Gründe. Wer die Energiewende in sein Haus einbaut, spart nicht nur Geld, sondern macht aktiven Klimaschutz. Wir wissen: Auf Dauer müssen die CO2-Emissionen auf Null! Und Sie können das heute schon machen. Ökonomie und Ökologie gehen mit der Energiewende eine unschlagbare Kombination ein. Deshalb: Bauen und sanieren Sie mit der Energiewende! Wir wollen Ihnen anhand von vielen Beispielen zeigen, wie das gehen kann! Das muss nicht alles der Weisheit letzter Schluß sein, aber es sind Wege die sich gehen lassen. Besuchen Sie die Filmvorführung und diskutieren Sie mit dem Autor Frank Farenski! Dieser Veranstaltung ist gebührenfrei.

08.03.2018, Donnerstag, 19:30 - 21:45 Uhr, Steinhagen, Rathaus

+ Do 08.03.2018, Verl, Heimathaus, Sender Straße 8, 18:30 Uhr: Klimaschutz… was geht mich das an? +

Was haben meine Heizungsanlage und meine Ernährung mit globalem Klimaschutz zu tun? Bei einem klimaschonenden Abendbrot erfahren wir mehr von Franziska Monkenbusch, Klimaschutzmanagerin der Stadt Verl und Ines Perschke, Energieberaterin der Verbraucherzentrale NRW. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Diese Veranstaltung richtet sich nur an Frauen. Leitung: Heike Lenze und Gabriele Lühn

+ Do 08.03.2018, München, Rathaus, 9:30 Uhr: Energieoptimierte kommunale Gebäude – Planung, Bau und Betrieb erfolgreich und kosteneffizient umsetzen +

Donnerstag, 8. März 2018: 9:30 - 16:30 Uhr Dialogforum für Kommunen (DE) in München:

Energieoptimierte kommunale Gebäude – Planung, Bau und Betrieb erfolgreich und kosteneffizient umsetzen

Für Vertreter aus Gemeinden, Städten und Landkreisen bietet diese Veranstaltung erfolgreiche Praxisbeispiele mit konkreten Tipps und Anleitungen für die Umsetzung.

Einsteiger und Experten erhalten einen Überblick über die technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten und Entwicklungen des energieeffizienten Bauens.

Kooperationsveranstaltung gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

Organisation: Bayerisches Landesamt für Umwelt (LfU) Die Veranstaltung ist für kommunale Vertreter kostenfrei.

Anmeldung und Informationen unter: www.lfu.bayern.de/veranstaltungen

FEE-OWL/2018-03-08 (zuletzt geändert am 2018-01-09 15:32:09 durch KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.