+ Mo 24.09.2018, Gütersloh, Rathaus, 17:00 - 19:00 Uhr: Arbeitskreis Mobilität Stadt Gütersloh +

+ Mo 24.09.2018, Witten, Haus Witten, Ruhrstraße 86, 09:30 - 15:45 Uhr: Klimaschutz im Kindergarten – Erfahrungsaustausch für Erzieherinnen und Erzieher +

Durch Frühkindliche Bildung zum Thema Energie und Klimaschutz bekommen Kinder die Möglichkeit, sich forschend und spielerisch mit zukunftsrelevanten Themen auseinander zu setzen. So können sie sich schon früh Wissen und Kompetenzen aneignen, für die ein verantwortungsvolles und umweltbewusstes Handeln erforderlich ist.

Kindertagesstätten bieten hierzu den idealen Raum und können Energie- und Klimaschutzthemen in den Kita-Alltag einfließen lassen. Praxisbeispiele aus Kitas, die am Wettbewerb KlimaKita.NRW teilgenommen haben, zeigen die Vielfältigkeit der möglichen Aktivitäten auf und bieten Grundlagen für einen spannenden Erfahrungsaustausch. Eine Vielzahl von Partnern bietet zudem Unterstützung zur Bearbeitung des Themas Klimaschutz in Kitas. Programm

Hier finden Sie das ausführliche Programm

Veranstalter: EnergieAgentur.NRW

FEE-OWL/2018-09-24 (zuletzt geändert am 2018-09-06 10:16:05 durch KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.