Energiewende! – Was ist in Verl möglich? - Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl - 19.30 Uhr

Kolpingsfamilie Verl und Landwirtschaftlicher Ortsverband Verl laden ein

Energiewende! – Was ist in Verl möglich?

Sehr geehrte Damen und Herren, durch das Erneuerbare Energien-Gesetz, den Ausstieg aus der Kernenergie und den verstärkten Anstrengungen bei der energetischen Gebäudesanierung ist die Energiewende eingeläutet worden. Auf Bundes-, Landes- und Kreisebene wird daran gearbeitet, dieses ehrgeizige Ziel umzusetzen. Auch die Bürgerinnen und Bürger in den Kommunen sind gefragt, was vor Ort getan werden kann oder muss.

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 30. August 2012, 19.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Anna, Kühlmannweg 8, 33415 Verl, können Sie mit unseren Gästen diskutieren.

Gäste:

Moderator des Abends: Matthias Traeger (Radio Gütersloh)

Das Thema Energie beschäftigt die Menschen in unserer Stadt zunehmend, daher halten wir Infor- mationen zum zukünftigen Umgang mit Energie für ein zentrales Thema.


Berichte zur Veranstaltung

http://www.georg-fortmeier.de/meldungen/22229/119758/Klimawandel-betrifft-auch-Verl.html

FEE-OWL/2012-08-30 (last edited 2013-11-02 22:05:00 by localhost)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.