+ Klimawandel und Konsum - Das EineWeltMobil kommt nach Halle! +

für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren am Wochende

Konsumieren bedeutet verbrauchen, benutzen, gebrauchen. Das kann einfach Nahrung oder Kleidung sein, aber auch Strom, Autofahren oder Urlaubsreisen zählen zu Dingen, die wir "konsumieren". Was hat mein Konsum, was hat mein Alltag mit dem Klimawandel zu tun? Das EineWeltMobil kommt für einen Nachmittag zu uns nach Halle und baut einen Klimaparcours auf. Dort erfahrt Ihr einiges über unser persönliches Konsumverhalten und die Auswirkungen auf das Klima. Im Klima-Shop kann man trainieren, wie man klimafreundlich einkauft. Ihr geht an den Produkten entlang und wählt das klimafreundlichste aus jeder Kategorie aus. An der Kasse werden die Einkäufe auf ihre Klimafreundlichkeit gescannt und bewertet. Bei den "heißen Tassen" erlebt Ihr die Simulation des Meeresspiegelanstiegs. Durch das Einfüllen von heißem Wasser verändern sich die Küstenlinien auf einer Tasse mit Weltkartenaufdruck. Es wird deutlich welche Auswirkungen das Schmelzen der Pole auf unsere Welt hat. Viele weitere Stationen warten auf Euch! Zum Abschluss wollen wir gemeinsam einen "Klima-Baum" auf dem Gelände der Remise pflanzen. Bitte persönliche oder telefonische Anmeldung. Bitte mitbringen: etwas zu trinken und einen kleinen Imbiss

Samstag, 14:00 - 17:30 Uhr

Leitung Julia Finsterwalder

Nummer J6.4590

Ort Kiskerstr. 2 33790 Halle (Westf.)

Preis 3,00 €

Für diesen Kurs ist eine persönliche oder telefonische Anmeldung bei der VHS Ravensberg unter 05201.81090 erforderlich.

FEE-OWL/2015-08-29 (last edited 2015-07-07 11:50:15 by KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.