+ Do 28.03.2019, Gütersloh, Rathaus, 19 Uhr: Bürgerversammlung: Umgestaltung Berliner Straße +

Umgestaltung der Berliner Straße wird vorgestellt

27.03.2019

Bürgerversammlung am Donnerstag.

Mit der Umgestaltung der Berliner Straße soll ein Straßenraum entstehen, der optisch und funktional einem hohen Anspruch der Verkehrsteilnehmer gerecht wird. Es soll ein Tempo 20 Km/h-Bereich geschaffen werden, inklusive der Möglichkeiten zum Kurzparken. Auch ist auf Wunsch des Planungsausschusses eine Variante entstanden, die die Anzahl der Stellplätze erhöht. In einer Bürgerversammlung am Donnerstag, 28. März, um 19 Uhr, im Ratssaal, im Rathaus, Berliner Straße 70 sollen die Planungen vorgestellt werden. Die Aufwertung der Berliner Straße ist Teil einer Gesamtkonzeption, in deren Rahmen die Umgestaltung des Konrad-Adenauer-Platzes zu einem neuen Bereich mit hoher Aufenthaltsqualität bereits nahezu abgeschlossen ist. Jetzt soll eine gestalterische Einheit geschaffen werden, die das gesamte Quartier aufwertet und das Entrée zur Fußgängerzone betont. Weitere Auskünfte gibt es bei Maik Schrey vom Fachbereich Stadtplanung der Stadt Gütersloh per E-Mail an maik.schrey@guetersloh.de.

FEE-OWL/2019-03-28 (last edited 2019-03-28 11:45:12 by KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.