+ Mo 2.11.2020, Online, FVEE-Jahrestagung 2020, 14 - 16 Uhr: Der Green Deal als Katalysator für Europas Klima-, Energie- und Forschungspolitik +

Moderation: Prof. Dr. Hans-Martin Henning • Fraunhofer ISE

Die Einführungssession der FVEE-Jahrestagung 2020 startet mit einem Überblick über das Programm der fünf Sessions. Die folgenden Vorträge beleuchten die Ziele und Umsetzungsstrategien der europäischen Green Deal Politik und die zukünftige Rolle von Wasserstoff in Europa. In der abschließenden Diskussionsrunde geht es um die Realisierbarkeit des Green Deals.

+ Mo 2.11.2020, Online, Germanwatch, 16 -19 Uhr: Wie viele Bits braucht die Energiewende? +

Die Energiewende soll den Übergang zu einem Energiesystem gestalten, das von fluktuierenden erneuerbaren Energien geprägt sein wird. Dies erfordert den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie, um einen Ausgleich von Angebot und Nachfrage zu gewährleisten. Doch zu den verschiedenen Aspekten der Digitalisierung des Energiesystems gibt es eine Vielzahl an Diskursen: An welchen Stellen sind digitale Lösungen sinnvoll und notwendig? Brauchen wir intelligente Netze, intelligente Verbrauchssteuerungen und intelligente Erzeuger? Kann die Digitalisierung unser Energiesystem effizienter und dezentraler machen? Wird es dadurch resilienter oder verwundbarer? Und: Wie kann das digitale Energiesystem gerecht gestaltet werden? Auf dem 5. Forum Bits & Bäume wollen wir diskutieren, wie die politischen Rahmenbedingungen diesen Fragen unter der Prämisse des Klimaschutzes begegnen können.

Die Veranstaltung findet virtuell statt und wird mit der Open Source Konferenzplattform BigBlueButton durchgeführt und von dem genossenschaftlichen Webhosting-Anbieter Hostsharing gehostet.

FEE-OWL/2020-11-02 (last edited 2020-10-31 13:04:04 by KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.