+ Do 14.01.2021, Online, VDI, 18 - 19:30 Uhr: Wie retten wir die Zukunft? +

Ingenieure*innen der Zukunft meets Fridays for Future

Wie retten wir die Zukunft?

Phöbe Schröder erzählt von ihren Erfahrungen als Fridays-for-Future-Aktivistin. Wir erfahren, was Ihre Beweggründe für Ihr Engagement sind. Außerdem berichtet Phöbe Schröder von Ihren Aktivitäten für den Klimaschutz. Was tut die Umwelt-und Klima-Aktivistin um die Zukunft zu retten – und was kannst Du als Technikbegeisterte*r tun?

Den Zoom-Link erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Eine Kooperationsveranstaltung mit Energie Impuls OWL

Referenten

Anmeldung

+ Do 14.01.2021, Online, agora-energiewende, 10 -13 Uhr: Die Energiewende im Corona-Jahr: Stand der Dinge 2020 +

Zu Jahresbeginn veröffentlicht Agora Energiewende regelmäßig einen Überblick über den Stand der Dinge im deutschen Stromsektor und zum Stand der Energiewende. Darin werden aktuelle statistische Daten ausgewertet, um die wichtigsten Entwicklungen in Form von zugänglichen Diagrammen und Grafiken zu erläutern. Der Fokus der Publikation liegt auf dem Energieverbrauch, der Stromerzeugung, dem Stromverbrauch, den CO2-Emissionen und den Strompreisen. In diesem Jahr gibt es zusätzlich ein Kapitel zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Energiewende. Zudem liefert die Veröffentlichung einen Ausblick auf das Jahr 2021.

Am 14. Januar stellen Fabian Hein, Analyst bei Agora Energiewende, und Thorsten Lenck, Projektleiter bei Agora Energiewende, die Jahresauswertung 2020 im Rahmen einer digitalen Veranstaltung vor. - Wo stehen wir mit der Energiewende in Deutschland zu Beginn des Jahres 2021? - Welchen Einfluss hatte die Corona-Pandemie 2020 auf den Energiesektor? - Wie hat sich der Energieverbrauch durch die Krise verändert und viel Strom haben Erneuerbare Energien im Jahr 2020 produziert? - Wie haben sich die Treibhausgasemissionen entwickelt – und sind diese Veränderungen nachhaltig?

Anmeldung

+ Do 14.01.2021, Online, BAU-Online, 12 - 13:00 Uhr: Kommt mit der Energiewende die Ressourcenwende? +

Moderation: Dietmar Menzer, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Referatsleiter BWI2

Grußwort: Die Europäische Union als Rahmen- und Impulsgeberin Manfred Fuchs, EU-Kommission

Kommt mit der Energiewende die Ressourcenwende? Holger Ortleb, Geschäftsführer Bundesverband Gipsindustrie Dieter Heller, Geschäftsführer Bundesverband Leichtbetonindustrie Walter Lonsinger, Vorsitzender AUF e.V. Walter Feeß, Geschäftsführer Heinrich Feeß GmbH (angefragt)

Referenten: Walter Feeß (angefragt) (Heinrich Feeß GmbH) Manfred Fuchs (EU-Kommission) Dieter Heller (Bundesverband Leichtbetonindustrie) Walter Lonsinger (AUF e.V.) Dietmar Menzer / Moderator (BMI) Holger Ortleb (Bundesverband Gipsindustrie)

Anmeldung: guido.hagel@bbr.bund.de

Live Online https://studio-bund.de/event

FEE-OWL/2021-01-14 (last edited 2021-01-14 12:37:17 by KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der Creative Commons SA 4.0 DE Lizenz