+ Sa 20.03.2021, Online, RADKOMM, XX - XX Uhr: NRW Fahrradgesetz +

Im Dezember 2020 hat das Verkehrsministerium uns darüber informiert, dass der Referent*innen-Entwurf aktuell in der regierungsinternen Beratung ist und ENDE FEBRUAR 2021 im Rahmen der Verbände-Beteiligung veröffentlicht werden soll. Ist dies geschehen, gibt es für etwa 5 Wochen die Möglichkeit, diesen Referent*innen-Entwurf zu kommentieren. Das Gesetz soll übrigens „Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz“ heißen. Es wird auch Regelungen zum Fußverkehr enthalten. Sobald der Entwurf da ist, sind wir alle erneut gefragt: Glauben wir, dass dieses Gesetz dazu führen wird, dass die Forderungen von Aufbruch Fahrrad erreicht werden? Auf der RADKOMM spezial am 20.03.2021 wollen wir diese Frage erörtern. Weitere Infos folgen.

https://www.radkomm.tv

FEE-OWL/2021-03-20 (last edited 2021-01-04 22:50:51 by KurtGramlich)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der GPL.