+ Di 07.12.2021, Kreis Gütersloh, Bund für Umwelt und Naturschutz, 19:30 - 21:00 Uhr: Kreis- und Ortsgruppentreffen +

https://www.guetersloh.de/de/rathaus/fachbereiche-und-einrichtungen/stadtplanung/stadtentwicklung/sofortprogramm-innenstadt-2020.php)

siehe https://www.guetersloh.de/de/rathaus/fachbereiche-und-einrichtungen/stadtplanung/bauleitplanung/bebauungsplaene-im-verfahren.php)

Weitere Themen sind natürlich willkommen, nicht nur aus der Stadt Gütersloh :-)

+ Di 07.12.2021, Öko-Institut e.V., dbb forum berlin, Friedrichsstraße 169/170, 10117 Berlin, 09:00 Uhr: Jahrestagung des Öko-Institus +

Die wissenschaftliche Jahrestagung des Öko-Instituts beleuchtet den politischen Handlungsbedarf für die nachhaltige, faire und partizipative Gestaltung von Transformationen. Sie definiert wünschenswerte Entwicklungen von Transformationen aus Nachhaltigkeitssicht und zeigt Chancen und mögliche Hemmnisse für einen sozial gerechten Wandel auf.

Am Vormittag stehen die Dimensionen von „sozial“ im Vordergrund: von finanziellen Verteilungswirkungen bis zu Alltagspraktiken. Von Partizipation bis zu internationalen Wirkungen. In vier Panels stellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Öko-Instituts Aspekte aus ihrer Arbeit vor und diskutieren diese mit Expertinnen und Experten aus anderen gesellschaftlichen Bereichen.

Der Nachmittag ist konkreten Handlungsfeldern von Nachhaltigkeitstransformationen gewidmet: Mobilität, Wohnen und Wärme, Landwirtschaft und Ernährung sowie nachhaltiger Konsum. In Interaktion mit den Gästen decken die Teilnehmenden soziale Folgewirkungen von politischen Entscheidungen auf und geben Impulse für eine sozial gerechte Ausgestaltung der Änderungsprozesse.

Der Tagungstag endet mit einer Paneldiskussion, die Anregungen aus den Panels mit Vertreterinnen und Vertretern der politischen Parteien diskutiert. Ein Get-together rundet die Veranstaltung ab.

Weitere Infos und Anmeldung

+ Di 07.12.2021, Online, EnergieAgentur.NRW, 18:00 - 19:30 Uhr: Münsterland ist Klimaland: Nachhaltige Mobilität für viele +

Nachhaltig mobil sein stärkt nicht nur den Klimaschutz, sondern fördert auch die Teilhabe und Partizipation. Wie und warum, das erfahren Interessierte am 7. Dezember (Dienstag) ab 18 Uhr in einem Online-Vortrag unter dem Titel „Nachhaltige Mobilität für viele“. Die Veranstaltung ist Teil der münsterlandweiten Kampagne „Münsterland ist Klimaland“.

Weitere Infos

Anmeldung

+ Di 07.12.2021, Online, DBU digital, 14:00 - 16:00 Uhr: Biodiversität – eine sichere Bank? +

Das Thema “Finanzierung und Finanzströme” spielt eine zentrale Rolle bei den Verhandlungen für neue globale Biodiversitätsziele, deren Finalisierung im Frühjahr 2022 erwartet wird. Im Fachgespräch des Netzwerk-Forums zur Biodiversitätsforschung in Deutschland (NeFo) stellen wir darum die Frage, welchen Anteil der Finanzsektor an der Biodiversitätskrise einerseits bzw. an ihrer Bekämpfung andererseits hat. Was sind nachhaltige Investitionen im Finanzsektor? Welche Rolle spielen umweltschädliche Subventionen und wie können diese abgebaut werden? Darüber diskutieren wir mit Expert*innen aus Wissenschaft, Finanzwirtschaft und Zivilgesellschaft im #DBUdigital Online-Salon am 07. Dezember 2021 von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Weitere Infos

Anmeldung

FEE-OWL/2021-12-07 (last edited 2021-12-07 18:31:24 by HansUlrichBirke)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der Creative Commons SA 4.0 DE Lizenz