+ Do 12.01.2023, Umweltzentrum Bielefeld, August-Bebel-Straße 16-18, 18:00 - 20:00 Uhr: Bürgerbeteiligung in Bielefeld – Möglichkeiten und Grenzen +

Eine Veranstaltung des BUND Bielefeld mit dem Klimabündnis Bielefeld und dem Netzwerk Bürgerbeteiligung.

Ob es ein Leserbrief ist, eine Anfrage in der Bezirksvertretung, Anregungen aus dem Klimabeirat oder Stellungnahmen im Rahmen der Bauleitplanung – Bürgerbeteiligung hat viele Gesichter und ist für das Gemeinwesen unverzichtbar. „Unsere Möglichkeiten als Bürgerinnen und Bürger gehen über das Kreuzchen bei der Kommunalwahl hinaus,“ sagt Petra Schepsmeier vom BUND Bielefeld. „Deswegen bieten wir diesen Austausch an. Anknüpfend an den Erfahrungen und Erwartungen der Teilnehmenden mit Bürgerbeteiligung stellen wir verschiedene Instrumente vor.“ Vom Klimabündnis Bielefeld und dem Netzwerk Bürgerbeteiligung sind mit ihrer Fachexpertise dabei: Bernadette Bueren und Dr. Thomas von Sehlen.

Um Anmeldung per Mail wird gebeten: service@bund-bielefeld.de

Weitere Informationen

FEE-OWL/2023-01-12 (last edited 2022-12-13 10:17:08 by AnnikaBorek)

Alle Inhalte in diesem Wiki stehen unter der Creative Commons SA 4.0 DE Lizenz